Pilz-RAW-Gut!

Zutaten

3 EL Tahin 
Fruchtfleisch eines Aloe Vera Blattes (ca 1 EL) - Rezept gelingt auch ohne Aloe Vera - 
1 Knoblauchzehe 
Saft einer halben Zitrone 
1 halbe Zwiebel 
4 Champignons 
Petersilie

Zubereitung

Das Tahin mit dem Aloe Vera-Fruchtfleisch, Knoblauch und Zitronensaft in einem Mixer zu einer Creme verarbeiten, gegebenenfalls mit Wasser verflüssigen.

Die Zwiebel und die Petersilie in kleine Stücke schneiden und mit der Creme vermischen.

Die Pilze in Scheiben schneiden und mit der Creme bedecken. Mit Petersilie dekorieren.