Müsli

von Kate Magic

 

Zeitaufwand: 10 min

benötigte Geräte: keine

Menge: für 4 Portionen

 

Ein sättigendes und nahrhaftes Frühstück mit Maulbeeren und Hanf (nicht nur) für rohlustige Kinder.

 

  • 2 Tassen gekeimter und getrockneter Buchweizen

  • 1/2 Tasse Rosinen

  • 1/2 Tasse Maulbeeren

  • 1/2 Tasse geschälte Hanfsamen

  • 2 EL Tahin

  • 2 EL Agavenektar oder Kokosblütensirup (optional)

  • 2 EL Leinöl

  • 20 Tropfen ionisierte Mineralien (optional, bei Raw Living Deutschland aus England bestellen: http://www.rawliving.eu/ultratrace-57ml-ionic-mineral-drops-higher-nature.html)

  • 1 TL Ashwaganda


In einer größeren Schüssel Buchweizen, Rosinen, Maulbeeren und Hanf vermischen. In einer kleinen Schüssel Tahin, Agavenektar, Leinöl, Mineraltropfen und Ashwaganda zu einer Paste verarbeiten. Die Paste zu dem Rest geben und einmal gut umrühren.

Dieses Müsli hält sich gut im Kühlschrank, kann also in größeren Mengen für die ganze Woche vorbereitet werden.