Crackerie

by Kate Magic

aus dem Buch Raw Magic

 

Zeitaufwand: 12 Std Einweichzeit, 10 Min Zubereitung, 18 Std Trocknen

benötigte Geräte: Mixer, Dörrgerät

Menge: für 6 Cracker


Leinsamencracker gehören zu jedem Rohkostessen, sie geben jedem Essen das knusprige Beiwerk und man kann sie unendlich variieren. Einfach Leinsamen in Wasser einweichen mit Gewürzen veredeln und trocknen bis sie knusprig sind. Hier sind sie mit Gerstengrasspulver aufgepeppt, supergesund!
 

  • 250g Leinsame, 12 Std. eingeweichtn

  • 1 L Wasser

  • rote Zwiebel

  • 4 EL Gerstengrasspulver

  • Saft von 2 Zitronen
     

Die Leinsamen 12 Std in Wasser einweichen, in den Mixer geben, mit geviertelter Zwiebel , dem Gerstengrass und dem Zitronensaft mixen. Auf Backpapier ausstreichen und 12 Std. im Dörrgerät trocknen. In 20 Stücke zerteilen, umdrehen und weitere 6 Std. trocknen. In einem luftdicht verschlossenen Behälter halten sich die Cracker für 3 Monate.